SEO Campixx 2015 Recap – Campixx Week

SEO Campixx 2015 RecapDie SEO-Campixx lädt 2015 zum siebten Mal alle SEO´s und Onlineexperten nach Berlin ein. Clicks ist wie die Jahre zuvor natürlich am Start und wird als Sponsor & Speaker die Campixx 2015 rocken.

Herbert Buchhorn, Geschäftsführer von Clicks Online Business, wird am Samstag im Raum „Labor 12“ von 10:30 Uhr bis 11:15 Uhr über „Die Macht der Attribute“ referieren. Clicks wird euch mit 4 Personen vor Ort während der SEO Campixx 2015 auf dem laufenden halten und hier über wichtigsten Themen bloggen.

Inhaltsverzeichnis

Recap Campixx Week (09. März 2015 – 13. März 2015)

Ein leichtes Brummen im Schädel. Es ist ein gewöhnlicher Montag nach einem Campixx-Wochenende. Im Kopf herrscht kreatives Chaos vom vielen Input der Sessions und vom fleißigen Networken. Vielleicht haben die schweren Augenlider aber auch etwas mit dem Rahmenprogramm der Un-Konferenz zu tun. Vielleicht. Wer weiß das schon? Und wer würde es zugeben während er mit einer Tasse Kaffee (oder Kamillentee?) die ersten Campixx Recaps durchscrollt? ;)

campixx-week-2015
SpiritR und Campixx Gründer Marco Janck eröffnet die CAMPIXX:WEEK 2015 (Foto: Andreas Fiedler)

Selbst gestandene SEOs wurden in den vergangenen Jahren regelmäßig von der SEO Campixx am Müggelsee überwältigt. Deswegen kommen sie auch alle wieder. Was mag sich manch einer gedacht haben, als SEONAUT Marco Janck die CAMPIXX:WEEK 2015 angekündigt hat? EINE. GANZE. WOCHE. CAMPIXX?

campixx-week-thementage

Für SEO-Verrückte und Online Marketer wird das Hotel Müggelsee nahe Berlin einmal im Jahr zum Mekka – einer Art Klassenfahrt und Bildungsreise für Suchmaschinenoptimierer. In diesem Jahr wird die 2-tägige SEO Campixx von einer ganzen Konferenz-Woche begleitet: Die CAMPIXX: WEEK 2015 geht an den Start! Clicks ist vor Ort und wird Euch per LIVE BLOGGING mit einem Sofort-Update nach den Sessions versorgen: SEO CAMPIXX 2015 RECAP Deluxe!

In der Woche vom 09.03. bis 13.03.2015 ist jeder Tag einem anderen Schwerpunkt gewidmet.

Montag (09.03.) – Neuromarketing Day: Das Gehirn als Schlüssel zu mehr Sales und wie sich Menschen zum Kauf „beeinflussen“ lassen.

Dienstag (10.03.) – Media Day: Medien, wie man sie erstellt und im Zuge von Contentmarketing effektiv einsetzt.

Mittwoch (11.03.) – Creativity Day: Damit Dir im Marketing nie die Ideen ausgehen.

Donnerstag (12.03.) – Communication Day: Effektiv kommunizieren im Unternehmen, vom Unternehmen und mit Unternehmen.

Freitag (13.03.) – Inbound Marketing Day: Push- oder Pull-Prinzip, Hauptsache die Zielgruppe fährt drauf ab.

Samstag / Sonntag (14./15.03.) – SEO Campixx: SEO-Sessions und Networking at its best!

Hotel Müggelsee in der Hand der SpiritR. Aber wer oder was ist der „Mitteldeutsch Rundfung“?
Hotel Müggelsee in der Hand der SpiritR. Aber wer oder was ist der „Mitteldeutsch Rundfung“? (Foto: Andreas Fiedler)

 

Am den Abenden der CAMPIXX:WEEK werden sogenannte „Pooled Force Rounds“ stattfinden. In Gruppen von ca. 11 Personen wird der Tag abgerundet. Dabei stellt ein Teilnehmer ein konkretes Marketing-Problem vor und kann sich von den anderen Teilnehmern Tipps und Lösungen dafür aufzeigen lassen. Thinking out of the box vom aller feinsten!


Recap Campixx – Samstag 14.März 2015


Der SEO Campixx Samstag starte völlig aufgelockert. Dafür haben nicht zu Letzt auch die “Power Rangers” gesorgt, die im Eingangsbereich sowie in der Lobby vom “Hotel Müggelsee” für gute Stimmung sorgten. Insgesamt wurde die Teilnehmerzahl heute mit ca. 500 benannt. Die genaue Anzahl gibt es die nächsten Tage.

SEO Campix Recap - Power Rangers
SEO Campix Recap – Power Rangers (Bild: A.Fiedler)

Angenehm überrascht waren alle SEO Campixx Teilnehmer über das Programm vom Media Magier Andreas Axmann. 3-Drucker Illusion und “Feuerspeienden” Tablets sorgten, verpackt mit viel charmanten Humor, für die richtige Einstimmung auf den spannenden SEO Campixx Samstag.

SEO Campixx - Zaubershop mit Andreas Axmann
SEO Campixx – Zaubershow mit Andreas Axmann (Bild: A. Fiedler)

Inhalte der SEO Campixx Sessions


SEO Traffic – Die Macht der Attribute – Herbert Buchhorn

SEO Traffic – Die Macht der Attribute – Herbert Buchhorn
SEO Traffic – Die Macht der Attribute – Herbert Buchhorn (Bild: A.Fiedler)

Die Session fand im Raum „PenaltyCheck“ statt. Der vom Platz her etwas begrenzte Raum war mehr als ausgefüllt. Vor der Erstellung eines Shops ist die Ermittlung der Attribute Grundvoraussetzung. In einer sehr originellen „Star Wars“ Präsentation, berichtet Herbert Buchhorn über Attribute von Online Shops und die Schaffung von Relevanz für die Suchmaschinen. Dabei wurde der Weg von der Ermittlung der Attribute bis zur Integration anhand des Beispiels Mangento aufgezeigt. Die Interaktionen zwischen den Teilnehmern bestätigten das Aktuelle Thema und im Anschluss wurden einige nützliche Tools genannt, die bei der Erstellung der Attribute hilfreich sind. Die Session endete mit dem Klingelton von „Moviestar“.  (A.F)

 

Nicht jedes Ranking Problem ist ein Panda oder Pinguin – Jonas Weber

Nicht jedes Ranking Problem ist ein Panda oder Pinguin – Jonas Weber
Nicht jedes Ranking Problem ist ein Panda oder Pinguin – Jonas Weber

In seinem Vortrag ist Jonas Weber auf verschiedenen Hintergründe und Probleme eingegangen, weshalb eine Webseite nicht richtig im Ranking bei Google erscheint. So hat Google in 2012 ca. 665 Updates durchgeführt, wobei die wenigsten davon Panda und Penguin Updates waren.

Auch kann es vorkommen, dass eine Webseite von mehreren Filtern gleichzeitig betroffen ist, beziehungsweise das Beheben des einen Filters einen neuen Filter aktiviert (Beispielweise Keyword Over Optimization).

Ein paar Grundlegende Facts aus dem Vortrag

  • Achtet auf euren Brandtraffic
  • Unterseiten mit schlechten Werten (Aufrufe, Absprungrate,…) sollten besser De-Indexiert werden
  • Zu viele Anpassungen auf einmal sollten vermieden werden (Bsp. Neues Layout, neue Inhalte und neue URL Struktur)
  • Achtet auf den Google-Text-Cache, den das sieht Google wirklich

(NW)

 

Struktur & Organisation von SEO Teams – Evelin Krautz, Rhea Moore & Stephanie Kanitz

Struktur & Organisation von SEO Teams - Evelin Krautz, Rhea Moore & Stephanie Kanitz
Struktur & Organisation von SEO Teams – Evelin Krautz, Rhea Moore & Stephanie Kanitz

In Ihrem Vortrag zeigten Evelin Krautz, Rhea Moore & Stephanie Kanitz einen Einblick in Ihre Arbeit als Teamleiter, beziehungsweise Head of SEO und wie Sie Ihre Teams Organisieren. So wurde zum Beispiel für Teams an mehreren Standorten das Tool Asana empfohlen. (NW)

 

Professionelle Siteclinic für jedermann – Maximilian Bloch & Christoph Baur

Der Vortrag zur Siteclinic wurde abwechselnd von Maximillian Bloch und Christoph Baur gehalten. Dabei wurden alle relevanten Punkte einer SiteClinic abgeklopft. Von der Indexierung über Title & Description bis hin zur internen Verlinkung. Außerdem wurden Fehlerquellen in der robots.txt anhand eines Onlineshops aufgezeigt. Leider war die Zeit zu knapp, um die einzelnen Themen weiter zu vertiefen. (C.E.)

 

SEO Insight Krisensicher optimieren – Mario Förster

SEO Campixx Recap 2015 - Mario Förster
SEO Insight Krisensicher optimieren – Mario Förster (Bild: A.Fiedler)

Die anfängliche Nervosität von Mario Förster, die er selbst bestätigte, war unbegründet. Mario Förster zeigte anhand seiner Projekte wie wichtig es ist den richtigen Content zu haben. Ohne Linkaufbau zum Top Ranking durch Epic Content – herausragend, tiefgründig, ausführlich. Nach der Erfahrung von Mario Förster wird epischer Inhalt von Panda belohnt, was er durch Analysen belegen konnte. Es folgte eine gute Übersicht über die verschiedenen Arten von Content aber auch technische Ausführungen zu Pagespeed bis zur optimalen Schriftgröße. Mario Förster arbeitet stark im Longtail Keyword Bereich und gab auch gute Hinweise zur Platzierung von Bildern in Beiträgen. (A.F)

 

SEO für Analytiker: Hard Facts aus der Praxis – Felix Meyer

Felix Meyer präsentierte die Ergebnisse mehrerer Case Studies. Der Schwerpunkt der Untersuchung lag auf den Veränderungen von Onpage Faktoren und deren Auswirkungen auf die Klickrate, Rankingposition und Sichtbarkeit. Aber auch die Steuerung der Indexierung wurde in 2 Fallstudien näher betrachtet. Folgende Faktoren wurden separat analysiert:

  • Länge von Kategorietexten
  • Blogeinbindung
  • Snippet
  • Linkabbau von minderwertigen Seiten
  • Nofollow-Links
  • Einstellungen in den Google Webmaster Tools
  • 301 Weiterleitungen

(C.E.)

 

Wikipdia offensiv nutzen im (Social) Media Mix – mARTin Hinterdorfer

SEO Campixx Recap 2015 - mARTin Hinterdorfer
Wikipdia offensiv nutzen im (Social) Media Mix – mARTin Hinterdorfer (Bild: A.Fiedler)

Wikipedia offensiv und transparent zum Linkaufbau nutzen. Geht das? Martin Hinterdörfer zeigte anhand von praktischen Beispielen wie das funktioniert. Die Nutzung von Diskussionen zur Relevanz eines Wikipedia Eintrages war nur ein Teil der Möglichkeiten. Es wurden Unterschiede zwischen der Nutzung als Firma oder als Privatperson dargestellt, wo es nach Angaben von Martin Hinterdörfer keinen Unterschied gibt, aber auch Risiken die zur Sperrung des Accounts führen könnten. Insgesamt eine gute Session die das Thema Wikipedia wieder etwas hervorhob. Diese Session fand im Raum „PenaltyCheck“ statt. (A.F)

 

Internationale Domainstrategien-Im Netz der tausend Möglichkeiten – Siwen Zhang

Internationale Domainstrategien-Im Netz der tausend Möglichkeiten - Siwen Zhang
Internationale Domainstrategien-Im Netz der tausend Möglichkeiten – Siwen Zhang

Welche Möglichkeiten gibt es eine Webseite zu internationalisieren? Macht eine separate Domain wirklich immer Sinn? Wie gehe ich mit Mehrsprachigkeit in einem Land um? Diese und weitere Fragen versuchte Siwen Zhang in Ihrem Vortrag zu beantworten und zeigte dabei auch Beispiele, wie bekannte Marken dies realisieren. (NW)

 

Thinking like a Googlebot – Steffen Otto

Thinking like a Googlebot – Steffen Otto
Thinking like a Googlebot – Steffen Otto

Steffen Otto gab einen kurzen Einblick in den selbstentwickelten Crawler von bonprix.de. Der Crawler wurde entwickelt, da es keine Tools auf dem Markt gab, die die Bedürfnisse von bonprix.de abdeckten. Als privates Nebenprojekt baute Steffen Otto eine eigene Suchmaschine auf. Der Clou, die Suchmaschine steht als Open Source Projekt für jeden auf solidsearch.org zur Verfügung. (C.E.)

 

Von der Themenrecherche zur semantischen Keyword-Analyse – Olaf Kopp

SEO Campixx Recap - Olaf Kopp
Von der Themenrecherche zur semantischen Keyword-Analyse – Olaf Kopp

Sehr stark besucht, so dass die Sitzplätze nicht ausreichten, war die Session von Olaf Kopp. In einer sehr angenehmen Sprechmelodie und mit über 70 vorbereiteten Folien versprach die Session einen guten Mehrwert zu bieten. Und in der Tat gab es diesen. Im Focus der Session stand die Schaffung von semantischen Kerndokumenten. Keywort-Recherche DeLuxe mit semantischer Beziehungs-Linkanalyse, zur Darstellung des Nutzerverhaltens aus vielen verschiedenen Quellen. Olaf Kopp zeigte auf, wie diese Ergebnisse dann auch anwenderfreundlich verarbeitet bzw. strukturiert werden können. Hilfreiche Linktipps rundeten die Session ab und trotz etwas „dicker“ Luft, durch den überfüllten Raum, wurde die Zeit sogar überzogen. (A.F)

 

Teamleitung im SEO – Darius Erdt

Teamleitung im SEO - Darius Erdt
Teamleitung im SEO – Darius Erdt

Wie leite ich ein Team? Welche Bücher helfen einem dabei Teamleiter zu werden? Wie in ich nahe an meinem Team und wahre dennoch einen gesunden Abstand? Darius Erdt zeigte in seiner Session seine Erfahrungen als Teamleiter und gab Einblicke, wie er sein Team organisiert. Ein Vortrag der gut ankam und zu spannenden Diskussionen geführt hat.

Die Präsentation gibt es auch online: http://de.slideshare.net/erdtee/campixx2015-teamleitung-im-seo (NW)

 

Was machst du 2020? – Julian Dziki

Diese Frage stellte Julian Dziki und seine Antwort lautet: SEO natürlich. Nach einem kurzen Rückblick auf die SEO-Vergangenheit, wurde aufgezeigt, wie guter Content aufgebaut sein sollte. Erstaunlich, dass selbst kleine Onpage Maßnahmen zu wesentlich mehr Besuchern führen können. Mit zielgruppenbezogenen Content und starker Website Usability, sollte SEO auch in den nächsten Jahren zu guten Ergebnissen führen. Die Session wurde durch Tipps für interessante Blogs und Tools abgerundet. (C.E.)

 

Recap Campixx – Sonntag 15.März 2015

 

Suchmaschinen Indexpflege für ECommerce Projekte – Olaf Pleines

Welche Seiten gehören in den Index von Google? Wie finde ich Seiten welche ich nicht im Index haben möchte? Und welche Möglichkeiten habe ich, Seiten aus dem Index zu bekommen? Durch dieses eher technische Thema führte Olaf Pleines in seinem Vortrag und zeigte Anhand von Beispielen, welche Auswirkungen eine fehlerhafte Indexierung auf Sichtbarkeitsindex und Seitenbesucher haben. (NW)

 

Erfolg durch Zufall am Beispiel eines NGO mit noch viel Potential – Jona Hölderle

Campixx Recap2015 Jona Hölderle
Erfolg durch Zufall am Beispiel eines NGO – Jona Hölderle (Bild: A.Fiedler)

Diese Session war sehr speziell und gab Einblicke in die Strukturen von NGO`s. (Non Governmental Organization). NGO’s haben sehr viele Inhalte, die durch unstrukturierte Verwertung nicht die Rankings erreichen, die diese erreichen könnten. Nach Angaben von Jona Hölderle werden nur 20% der Möglichkeiten in Projekte investiert, die 80% erreichen. Interessant war die Information, dass eine NGO 10.000 Dollar von Google, für Adwords Kampagnen, kostenlos erhält. Nach Angaben von Jona Hölderle gibt es keine Probleme mit dem Wettbewerb, da diese Anzeigen zweitrangig von Google behandelt werden. (A.F)

 

30 außergewöhnliche Linkbuilding Ideen – Andreas Graap

30 außergewöhnliche Linkbuilding Ideen von  Andreas Graap
30 außergewöhnliche Linkbuilding Ideen – Andreas Graap

Sind Links überhaupt noch wichtig? Andreas Graap und die Session-Teilnehmer beantworteten diese Frage eindeutig mit Ja. Knackig führte Andreas Graap durch die 30 Linktipps, die von Presselinks bis hin zu Magazinlinks reichten. Der ein oder andere Tipp war bestimmt für eingefleischte Linkbuilder mit dabei. Als Highlight wurde gezeigt, wie Links von focus.de und huffingtonpost.de aufgebaut werden können. (C.E.)

Insides: Von SEO zur Inbound Marketing Agentur – Mirco Mandic

Leider zeigten sich an diesem Vortrag wenige interessiert, sodass inklusive Mirko Mandic lediglich 3 Personen im Raum anwesend waren. Aus diesem Grund entstand kurzerhand eine kleine aber feine Austauschrunde, in welcher recht offen darüber gesprochen wurde, wie die jeweils anderen Agenturen den Weg zur Inbound Marketing Agentur schaffen. (NW)

 

Content is King – Wie erreiche ich, dass Redakteure erfolgreicher schreiben – Katrin Diener, Andy Kalies

SEO Campixx Recap Katrin Diener, Andy Kalies
Content is King – Katrin Diener, Andy Kalies (Bild: A.Fiedler)

Die Zusammenarbeit zwischen SEO`s und Journalisten, in großen Redaktionen, gestaltet sich im realen Arbeitsalltag gelegentlich schwierig. Katrin Diener berichtet über die täglichen Herausforderungen und den Umgang mit Leitungsstrukturen. Andy Kalies gab Einblick über Realtime Analysen und der Einflussgröße von SEO`s in die Gestaltung von Inhalten. Nach Erfahrung von Katrin Diener, gibt es mehr Traffic wenn Überschriften (Titel / SEO-Titel) unterschiedlich gestaltet werden. Traffic-Ressourcen gibt es bei der Optimierung von älteren Artikeln. Die Teilnehmeranfrage nach VG-Wort wurde mit „uninteressant“ beantwortet. Eine gute Session, die auch zum Thema Transparenz sensibilisierte. (A.F)

 

Linkbuilding 2015 – Geil und garantiert nicht skalierbar – Johannes Hansen

Linkbuilding 2015 von Johannes Hansen
Linkbuilding 2015 – Johannes Hansen

Johannes Hansen führte entspannt durch die Session und erzählte anhand von 5 Beispielen über seine Erfahrungen beim Linkaufbau. Dabei konzentrierte er sich auf Verlinkungen für Webseiten mit einem eigenen Blog oder Magazinbereich. Interessant war auch zu hören, welche Aktion zu keinem Erfolg führte. Sein Empfehlung an alle SEOs: Nicht aufgeben. (C.E.)

 

Arduino & SEO API’s – Nils Haack

Etwas technischer wurde es in der Session von Nils Haack. Dieser stelle das Arduino Projekt vor und zeigte an einem Live-Beispiel, wie man mit nur wenigen Code-Zeilen in der  Mikrokontroller-Programmierung Offline-Daten in Google Analytics erfassen kann. Eine sehr cooler Vortrag außerhalb der normalen SEO Themen. (NW)

 

Content der funktioniert / Links, Social, Traffic – Tino Schade

Content der funktioniert / Links, Social, Traffic – Tino Schade
Content der funktioniert / Links, Social, Traffic – Tino Schade

Nach einem kleinen Small-Talk mit dem Publikum in der Pause, stellte Tino Schade 3 Techniken für den Linkaufbau vor. Schön war hier, dass die Vorgehensweisen der 3 Techniken Schritt für Schritt erklärt wurden. Neben der Integration von Social Signals für das Linkbuilding wurde anhand von 3 Fallstudien erläutert, was mit welchem Aufwand möglich ist. Dafür wurde eine Überziehung der Session von den Teilnehmern gerne in Kauf genommen. (C.E.)

 

Textmining, Crawler und analysieren – Raik Hachmeier

Der Schwerpunkt von Raik Hachmeier lag auf dem Natural Language Toolkit (NLTK). NLTK basiert auf Python und wird zur Sprachverarbeitung verwendet. Da die Sprachdaten unstrukturiert vorliegen, müssen diese normalisiert werden. Das wird durch Stemming erreicht. Füllwörter, Sonderzeichen und Satzzeichen werden gelöscht und der Wortstamm wird gebildet. Dadurch wird der Text reduziert und ist auswertbar. Auch wenn es um Datenauswertung ging, wäre ein stärkerer Bezug auf SEO Anwendungen wünschenswert gewesen. So war das Thema sehr theoretisch. Im Anschluss gab es im Publikum noch einen regen Austausch. Super, davon lebt die Campixx. (C.E.)

SEO Campixx 2016 – Wir kommen!

Die SEO Campixx 2015 war wie gewohnt eine Veranstaltung die tolle Insights vermittelte und damit Pflicht für alle SEOs ist. Auch im nächsten Jahr kommt Clicks wieder und wird ausführlich über die SEO Campixx 2016 und SEO Campixx Week 2016 berichten.

Weitere Recaps zur Campixx Week und zur SEO Campixx 2015:

 

2 Gedanken zu „SEO Campixx 2015 Recap – Campixx Week“
  1. HI Leute,

    vielen Dank für den feinen Recap und die Erwähnung meines Vortrags. Ich hoffe er hat Euch gefallen.

    Viele Grüße aus Bremen
    Olaf

  2. Eben das sogar bebilderte Recap gesehen … danke … oder sollte ich dankö schreiben ;-)
    Fein, wenn’s gut angekommen ist und … das Thema Wikipedia wieder etwas hervorhob, so soll’s sein,

    Grüsse aus Graz

    mARTin

Hinterlasse eine Antwort

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>